Skip to content

RadioTux Sendung April 2013

April

Augen, sagt mir, sagt, was sagt ihr?

Denn ihr fragt was gar zu Schönes?

Gar des lieblichsten Getönes;

Und in gleichem Sinne fragt ihr.

Doch ich glaub' euch zu erfassen:

Hinter dieser Augen Klarheit

Ruht ein Herz in Lieb' und Wahrheit,

Jetzt sich selber überlassen,

Dem es wohl behagen müsste,

Unter so viel stumpfen, blinden,

Endlich einen Blick zu finden,

Der es auch zu schätzen wüsste.

Und indem ich diese Chiffern

Mich versenke zu studieren,

Lasst euch ebenfalls verführen,

Meine Blicke zu entziffern!

-- Johann Wolfgang von Goethe (1817)

April, April, der macht was er will. Dieser Satz trifft dieses Jahr wohl mehr als denn je zu. Nun haben wir bereits den 15. des Monats, und das Wetter ist alles andere als frühlingshaft. Wenn Mutter Natur aber nichts erblühen lassen will, so wollen wir doch etwas Frühlingsstimmung machen. Auch diesem Monat können wir mit einigen interessanten Beiträgen aufwarten. Neben einem spannenden Talk zu Linux Distributionen sind wir diesen Monat im wahren Tooltip Rausch.

Wir wünschen euch viel Spaß und einen schönen Frühling!

Thema Startzeit
Intro 00:00:00
Einleitung 00:00:27
Talk "Was sind Linux Distributionen?" Teil 1/2 00:01:05
Musik "You are you von Fall Walk Run" 00:19:55
Talk "Was sind Linux Distributionen?" Teil 2/2 00:22:57
Tooltip "Catfish" 00:56:11
Tooltip "Boomaga" 01:03:23
Tooltip "DOT" 01:06:47
Abmoderation 01:11:09
Musik "Kid At Heart - Hello von J.C. Vogt" 01:13:05
Outro 01:17:47

Shownotes

2013-04-15.RadioTux.Magazin.April2013.mp3

2013-04-15.RadioTux.Magazin.April2013.ogg

2013-04-15.RadioTux.Magazin.April2013.m4a

2013-04-15.RadioTux.Magazin.April2013.flac

2013-04-15.RadioTux.Magazin.April2013.opus

MP3 Low-Version

Trackbacks

hoersuppe.de am : PingBack

"PingBack" vollständig lesen

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

folky am :

Ich gehöre zu denen, die im Grunde eigentlich nur Debian haben wollen und dann letztlich doch immer wieder aus verschiedenen Gründen bei Debian-Abkömmlingen oder sogar -Ababkömmlingen landen. Zur Zeit bin ich schlichtweg begeistert von Bodhi GNU/Linux (http://www.bodhilinux.com/). Einfach mal anschauen, wenn man die Nase voll hat von Unity, Gnome, KDE und Co. und deshalb Enlightenment (E17) testen will. Ubuntu LTS als Basis, aktuelles E17 drauf und viele recht aktuelle Pakete von beliebten Programmen wie Firefox, LibreOffice usw in den Repos.

Boris Schneider am :

Danke für die Sendung. Ich finde, sie ist hervorragend auch für Neulinge geeignet. Ich selbst steige gerade in die Linuxwelt ein und eure Sendungen helfen mir beim besseren Verständnis. Ich muss schon zugeben, dass Linux im Gegensatz zu Windows doch ein wenig komplizierter ist ;-)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

tweetbackcheck